„Volksmusik“ Die Tanzgeiger





Kraftvoll, innig, virtuos, mitreißend, feurig, verrückt, stets authentisch, mit einer gehörigen Portion Selbstironie - und noch nie brav: Seit mehr als 30 Jahren prägen die Musiker um Rudi Pietsch die Musikszene des Alpenlandes mit ihren Geigentagen, Tanzwochenenden und Volksmusikveranstaltungen.

Die Tanzgeiger, das ist das austrophone Volkstanz-Synonym für Sex’n’Drugs’n’Rock’n’Roll: sinnliche, fetzige, innovative Tanz- und Zuhörmusik.

Rudolf Pietsch - 1. Geige
Theresa Aigner - 2. Geige
Claus Huber - Trompete
Dieter Schickbichler - Posaune
Marie-Theres Stickler - Harmonika
Michael Gmasz - Bratsche
Sebastian Rastl – Bass

https://www.youtube.com/watch?v=qKfJprJ6bkQ&list=RDEMP0hSowhvuI4lI8m92Tq2DA&start_radio=1
https://www.youtube.com/watch?v=52YGMvMcEdI

http://www.tanzgeiger.at/

Karten erhalten sie auch im
Tourismus-Service Weitra
Tel.: +0043 2856 5006 50
info@weitra-tourismus.at
http://www.weitra-tourismus.at


Die Tanzgeiger
© Theresa Pewal


Die Tanzgeiger
© Theresa Pewal

als Schlechtwetterprogramm geeignet
Kinder von 6 bis 13 Jahren
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Familien
Gruppen

Termine und Beginnzeiten:

Sa, 28. März 2020 19:30

Preise:

€ 25,--

Veranstaltungsort:

Volksheim Weitra
3970 Weitra
Bahnhofstaße 168

Information bei:

Tourismusservice Weitra
Tel.: +0043 2856 5006 50
info@weitra-tourismus.at


« zurück